Regenwald jetzt auch tot

  • 22. August 2019 21:32:11 Pizza_Eule

    Finde das sehr, sehr traurig

        #21
  • 22. August 2019 21:32:11 Pizza_Eule

    Finde das sehr, sehr traurig

        #22
  • 22. August 2019 22:05:57 Schlafsacksaxophon

    Wie oft ist der jetzt eigentlich schon gestorben?

        #23
  • 22. August 2019 23:23:01 Sachverständiger

    Das Leben für den Regenwald wird in 50 Jahren halt anders sein, nicht unbedingt schlechter

        #24
  • 23. August 2019 00:07:03 DanielArthurMead

    kwelle heise immer beste

        #25
  • 23. August 2019 00:23:50 AIDS

    Zitat von: 13_f_Cali


    https://www.youtube.com/watch?time_continue=18&v=BO8iMdApO8s [youtube.com]

    https://www.theguardian.com/world/2019/aug/20/brazil-police-sniper-kills-bus-hijacker-rio-de-janeiro [theguardian.com]

    Hier mal gute Nachrichten aus Brasilien.

    Und SPON konnte vor einigen Wochen nur jammern weil based Bolsanora den Abfall bseitigen lässt.

    Based bolsonaro…geil hat überall seine Söhne installiert, der korrupte Hurensohn. Und treibt die Vernichtung der Welt voran aus reiner Profitgier. Ein gigantischer Hurensohn, der die Leute mit law&order köderte, aber selbst der größte Verbrecher ist.

        #26
  • 23. August 2019 01:16:41 AIDS

    Hab den passenden Soundtrack für euch
    Knorrkator
    https://www.youtube.com/watch?v=9kum37s7qus [youtube.com]
    Die Ärtze
    https://www.youtube.com/watch?v=YqKSWIRK9dg [youtube.com]
    A Perfect Circle
    https://www.youtube.com/watch?v=SDvfbvuJtS8 [youtube.com]

    Ein American Native erzählt einem Haufen Bankern und Managern tacheles. Absolut sehenswert.
    https://www.youtube.com/watch?v=9piIziXU9RE [youtube.com]

        #27
  • 23. August 2019 13:39:40 13_f_Cali

    Und AIDS im SPON Forum so



    Kann man sich den Dschungelklickklack angucken oder ist das Fremdscham Scheiße ^10?

        #28
  • 23. August 2019 14:01:19 derkaschperle

    AIDS wo hat dich Papa angefasst?

        #29
  • 23. August 2019 14:08:49 Sakrileg

    https://www.max-wissen.de/Fachwissen/show/3996 [max-wissen.de]

    Warum Waldbrände lebensnotwendig für viele Pflanzenarten sind.

        #30
  • 23. August 2019 15:42:01 Dr.IndianaHorst

    Zitat von: Sakrileg


    https://www.max-wissen.de/Fachwissen/show/3996 [max-wissen.de]

    Warum Waldbrände lebensnotwendig für viele Pflanzenarten sind.

    Ich glaube nicht dass damit der Regenwald gemeint ist :-D

        #31
  • 23. August 2019 15:54:54 AIDS

    Zitat von: Sakrileg


    https://www.max-wissen.de/Fachwissen/show/3996 [max-wissen.de]

    Warum Waldbrände lebensnotwendig für viele Pflanzenarten sind.

    https://listverse.com/2018/08/22/10-reasons-why-a-nuclear-war-could-be-good-for-everyone/ [listverse.com]

    Warum ein Atomkrieg gut für die Menschheit wäre.

        #32
  • 23. August 2019 17:03:50 Atomfried

    Wie soll der Regenwald überhaupt brennen können, wenn es da ständig regnet, hä? Hää?

        #33
  • 23. August 2019 17:27:33 Sakrileg

    Zitat von: Dr.IndianaHorst


    Zitat von: Sakrileg

    https://www.max-wissen.de/Fachwissen/show/3996 [max-wissen.de]

    Warum Waldbrände lebensnotwendig für viele Pflanzenarten sind.

    Ich glaube nicht dass damit der Regenwald gemeint ist :-D

    Wenn ich Löschflugzeuge und Waldbrände sofort bekämpfen lese kommt mir eines in den Sinn, die Menschen richten in guter Absicht mehr Schaden an weil sie unwissend sind.

    Ja zum Regenwald mein Beileid, er ist trotzdem nicht überlebenswichtig so hart es klingt.

        #34
  • 24. August 2019 09:20:06 13_f_Cali

    Ich weiß übrigens schon wie es weitergeht: In 1/5/10 Jahren sitzen wir immer noch hier und pelten und nichts ist passiert. Das einzige was das ändern könnte wären noch mehr Gesetze gegen “Hass” oder wenn jemand hier zermuselt wurde.

    Das macht mir mehr sorgen als irgendein “ganz super duper einzigarties und tolles” Ökosystem.

        #35
  • 24. August 2019 10:07:37 AIDS

    Ja, ist ja auch nur wichtig was uns unmittelbar in 1-10 Jahren betrifft und nicht was unsere Spezies auslöschen wird. Wen interessiert was in 15 Jahren passiert? So lange im Voraus will ich nichts planen, viel zu weit weg

        #36
  • 24. August 2019 11:20:08 Sakrileg

    Zitat von: AIDS


    Ja, ist ja auch nur wichtig was uns unmittelbar in 1-10 Jahren betrifft und nicht was unsere Spezies auslöschen wird. Wen interessiert was in 15 Jahren passiert? So lange im Voraus will ich nichts planen, viel zu weit weg

    Die Menschliche Spezies ausrotten ist so gut wie unmöglich, was passieren wird ist ein zusammenbruch der Zivilisation und viele Tote.

        #37
  • 24. August 2019 13:36:36 13_f_Cali

    Zitat von: AIDS


    Ja, ist ja auch nur wichtig was uns unmittelbar in 1-10 Jahren betrifft und nicht was unsere Spezies auslöschen wird. Wen interessiert was in 15 Jahren passiert? So lange im Voraus will ich nichts planen, viel zu weit weg

    Blabla, Spezies auslöschen, blabla.

    Bin jetzt seit gut 15 Jahren in Prepperkreisen aktiv (als es noch altmodisch “Survival” hieß) und kenne das Alles. Inlusive 100ter Crash Szenarien.

    Aber diese globale Umweltkatastrophenscheiße interessiert mcih tatsächlich nicht da es kaum Auswirkungen auf mich haben wird, wahrscheinlich ncihtmal großartig auf meine Kinder. Zumindest nicht radikal, wenn dann schleichend oder über Unsinn wie CO2 Steuer etc.

    Ich fänds auch schöner wenn der Wald da stehenbleiben würde, wird er aber nicht. So.

    Man muss sich damit abfinden das die Erde irgendwann zu einer von Gebäudekomplexen überzogenen Thronwelt wird.



    Interessiert nächstes Jahr keine Sau. Was bleibe wird ist die Verbindung die man den Menschen gerade über die Nachrichten eintrichtert Regenwald brennt -> Weltuntergang! -> Schuld ist Bolsonaro -> der ist rechtpopulistisch -> “Und nun zur Wahl in Sachsen, die rechtspopulistische AfD…”

    Das macht mir mehr Sorgen.

        #38
  • 24. August 2019 14:03:41 AIDS

    AfD sind auch übermäßige Trottel, dass sie den Klimawandel leugnen. Das macht sie unwählbar.

        #39
  • 24. August 2019 14:28:21 Zigeuner

    Zitat von: AIDS


    AfD sind auch übermäßige Trottel, dass sie den Klimawandel leugnen. Das macht sie unwählbar.

    Gründe eine bessere Alternative und nenne sie z. B. AIDS

    Alternative in Deutschland (für) Sozialdemokratie, oder so.

        #40