Seid stark, Tim und Gina trennen sich

  • 17. August 2019 23:51:31 Hulk_Hoden

    Was ein Cuck, mega die alte beleidigen und dann schwängern. (Lassen)

        #321
  • 18. August 2019 04:17:52 Fap_Folder

    Na? Seids neidisch weil er mit 24 schon Vadder wird?

        #322
  • 18. August 2019 11:23:01 braeutigam

    Zitat von: RinklerWein


    Zitat von: Barraco Barner

    Zitat von: RinklerWein

    Zitat von: RinklerWein

    Jedesmal, wenn der Thread aufpoppt, hofft man auf Neuigkeiten Arschfotzenbilder der Fiqqhure, aber dann hat einfach nur irgendein retardierter Spasut grundlos den Thread ausgegraben.

        #323
  • 18. August 2019 13:48:54 Barraco Barner

    Zitat von: braeutigam


    Zitat von: RinklerWein

    Zitat von: Barraco Barner

    Zitat von: RinklerWein

    Zitat von: RinklerWein

    Jedesmal, wenn der Thread aufpoppt, hofft man auf Neuigkeiten Arschfotzenbilder der Fiqqhure, aber dann hat einfach nur irgendein retardierter Spasut grundlos den Thread ausgegraben.

        #324
  • Mod/RDW
    18. August 2019 13:50:47 schnappi

    Zitat von: dennizthemenize


    Seid stark, Tim und Struppi sind schwanger. :(





    Edit: Kleine Erinnerung, dass dieser Faden damit startete, dass Gina fremd gegangen ist. Ob Tim wirklich der Vater ist, oder vielleicht am Ende schwarz sieht, werden wir wohl bald erfahren.

    Junge wtf :D:D

        #325
  • 18. August 2019 14:23:20 Barraco Barner

    …….“Am Ende Schwarz sieht” ………. olololol Hat etwa 1 Flüchtey mit seinem Sahnehahn in sie reingesprayet? Neissssssssssss

        #326
  • 18. August 2019 14:31:05 13_f_Cali

    Vater Youtube, Mutter Hure… ich prophezeihe dem Kind leider eine lange Lebensdauer, so das es auch komplett verkorkst wird.

    RIP kleiner Steuerzahler.

        #327
  • 18. August 2019 15:17:34 Sachverständiger

    Das ist nur der Neid der aus euch spricht und es wird 2021 sicherlich kein #kuchentalks geben, in dem er sich über den Staat und horende Unterhaltszahlungen aufregt.
    #kuchenarmy #kempfentim

        #328
  • 18. August 2019 17:28:13 dennizthemenize

    Alsob er nicht alle halbe Jahre die Vaterschaft anzweifelt für klicks.
    Das Kind kann sich schon einmal neben Osmo dem Spast und Powline einreihen.

        #329
  • 18. August 2019 18:21:43 ProfessorSchnabel

    Ich habe im Laufe der Jahre ja auch so meine Erfahrungen mit On-off-Beziehungen gemacht. Und was man ziemlich schnell daraus lernen kann, ist, dass man seine Euphorie nach dem Neustart oder die Frustration nach dem (vermeintlichen) Ende nicht zu schnell und ungefiltert nach außen zeigen sollte. Das belastet die ohnehin schon wenig stabile Beziehung nur noch zusätzlich durch Erwartungsdruck von außen.

    Und Tim, der Hochbegabte, scheißt trotz seiner Vorgeschichte jeden privaten Scheiß ins Netz. Er ist halt wirklich nicht sehr clever.

        #330
  • 18. August 2019 19:00:20 dennizthemenize

    Zitat von: ProfessorSchnabel


    Ich habe im Laufe der Jahre ja auch so meine Erfahrungen mit On-off-Beziehungen gemacht. Und was man ziemlich schnell daraus lernen kann, ist, dass man seine Euphorie nach dem Neustart oder die Frustration nach dem (vermeintlichen) Ende nicht zu schnell und ungefiltert nach außen zeigen sollte. Das belastet die ohnehin schon wenig stabile Beziehung nur noch zusätzlich durch Erwartungsdruck von außen.

    Und Tim, der Hochbegabte, scheißt trotz seiner Vorgeschichte jeden privaten Scheiß ins Netz. Er ist halt wirklich nicht sehr clever.

    Zusammengefasst: Ein Blag rettet keine Beziehung!

        #331
  • 18. August 2019 19:09:00 Schloch

    Die Alte sieht ja schon ein wenig cute und geil auf dem Foto aus. Aber stellt euch mal vor, ihr würdet eine schwängern, die euch mehrfach betrogen hat. Wundert mich schon, dass die überhaupt wieder zusammen sind. Kuchen anscheinend trotz dem vielen Youtube-Geld nur Durchschnittscuck. Was ist mit den Männern heute nur los, dass die solche Weiber zurücknehmen? Damals hätte man die noch gesteinigt.

    Kannte auch mal so ein Mädel, das wegen dem Studium eine Fernbeziehung (Entfernung etwa eine Stunde mit Auto) mit ihrem Freund hatte. 2 Monate nach ihrem Studiumsbeginn hat mein Mitbewohner ihr ordentlichst die Pute angefüllt. Das hat der arme Freund aus irgendeinem Grund schon am nächsten Tag erfahren und dann war natürlich die Beziehung sofort aus. Hatte etwas Mitleid mit dem Kerl. Ich meine er konnte ja nicht wissen, dass seine Freundin so etwas machen könnte. Mein Mitbewohner wollte trotz anfänglicher großer Liebe nach dem einmaligen Schnackseln nichts mehr mit ihr zu tun haben. So, jetzt stand sie ziemlich allein dar, da sich die ganze Sache in ihrem Freundeskreis herumgesprochen hat.

    Anfang dieses Jahres gehe ich mal wieder auf ihr FB Profil und siehe da: Sie und der Typ, den sie damals (ist jetzt etwa vier Jahre her) betrogen hat, sind auf einmal verlobt. Scheiß vaginafixierte, vercuckte Männer heute.

        #332
  • 18. August 2019 20:19:37 ProfessorSchnabel

    Zitat von: dennizthemenize


    Zusammengefasst: Ein Blag rettet keine Beziehung!

    Das stimmt natürlich auch. Aber Tims Problem geht ja noch weiter. Mit solchen Bildern sorgt er dafür, dass seine Freundin und er auf Wochen hin mit irgendwelchen Fremdgehspekulationen bombardiert werden.

    Und wie die beiden bei ihrer nahezu oscarreifen Inszenierung bewiesen haben, ist es ihnen unglaublich wichtig, was die „Onlinegemeinde“ über sie denkt. Das deutet auf ein eher fragiles Selbstbewusstsein hin.

    Im Überschwang der Vaterfreuden will der guhde Tim jetzt wohl allen beweisen, dass er seine Gina jetzt endgültig markiert und für sich gesichert hat. Aber ich halte ihn nicht für selbstsicher genug, um all die Trollerei aus dem Netz gut wegzustecken.

    Ich sehe es schon kommen: Nach der Geburt will er sofort einen Vaterschaftstest. Gina lehnt ab, Tim rastet aus – Polizei wird gerufen. Gina macht Heulistream. Tim eine Rechtfertigungswoche. Gina gesteht Affäre. Vaterschaftstest geht für Tim trotzdem positiv aus. Großes Versöhnungsvideo.

    Dieser Beitrag wurde von ProfessorSchnabel am 18.08.2019 20:20:22 bearbeitet.
        #333
  • 18. August 2019 21:32:45 Wasserwerfer3

    Zitat von: ProfessorSchnabel


    Ich sehe es schon kommen: Nach der Geburt will er sofort einen Vaterschaftstest. Gina lehnt ab, Tim rastet aus – Polizei wird gerufen. Gina macht Heulistream. Tim eine Rechtfertigungswoche. Gina gesteht Affäre. Vaterschaftstest geht für Tim trotzdem positiv aus. Großes Versöhnungsvideo.

    Fuck, du hast das besser beschrieben als dir vielleicht klar war. :D

    Man darf ja nicht vergessen: Die hat ihn nicht nur betrogen, sondern auch noch in ihrem schlecht geschauspielerten Livestream auf Instagram fälschlicherweise der häuslichen Gewalt bezichtigt. Mehr als ein Grund es lieber nicht nochmal mit ihr zu probieren.

    Dieser Beitrag wurde von Wasserwerfer3 am 18.08.2019 22:12:47 bearbeitet.
        #334
  • Mod/RDW
    18. August 2019 21:38:21 schnappi

    Kann man das Kind nicht irgendwie “verschwinden lassen”?

        #335
  • 19. August 2019 12:22:32 13_f_Cali

    Zitat von: schnappi


    Kann man das Kind nicht irgendwie “verschwinden lassen”?

    Ausflug ins Tiefkühltruhenland incoming.

        #336
  • 19. August 2019 12:25:59 Qu4rkey

    Wird das Kind auch mal jutuber?

        #337
  • Mod/RDW
    19. August 2019 12:36:01 schnappi

    Klar. Erster Auftritt wird beim Durchtrennen der Nabelschnur sein.

        #338
  • Mod/RDW
    19. August 2019 12:38:02 vvjloretta

    Gibt es diesen Kackthread immer noch?

        #339
  • Mod/RDW
    19. August 2019 12:41:34 schnappi

    Ich habe das Gefühl, dass der jetzt erst richtig aufblühen wird :D

        #340