[hier einfügen] jetzt auch Nazi

  • 22. Februar 2020 22:33:46 Leonidas

    eindeutig der Schelm Verlag
    (Kommentare beachten)
    https://derschelm.com/gambio/hitler-adolf-mein-kampf.html [derschelm.com]

        #1981
  • Mod/RDW
    22. Februar 2020 22:41:09 Prof. Hase

    Zitat von: Leonidas


    eindeutig der Schelm Verlag
    (Kommentare beachten)
    https://derschelm.com/gambio/hitler-adolf-mein-kampf.html [derschelm.com]

    Online-Shops für Nazis: Wir suchen die Anbieter | STRG_F
    https://www.youtube.com/watch?v=zMftjthI-EM [youtube.com]

        #1982
  • 22. Februar 2020 22:46:38 Leonidas

    Zitat von: Prof. Hase


    Zitat von: Leonidas

    eindeutig der Schelm Verlag
    (Kommentare beachten)
    https://derschelm.com/gambio/hitler-adolf-mein-kampf.html [derschelm.com]

    Online-Shops für Nazis: Wir suchen die Anbieter | STRG_F
    https://www.youtube.com/watch?v=zMftjthI-EM [youtube.com]

    oh, ok. Danke für den Hinweis.

        #1983
  • 22. Februar 2020 22:58:28 Elmer

    Zitat von: Prof. Hase


    Fingernagel jetzt auch

    Den Schießfinger!! Hanau!!!! Schwarz!!! ROT!!!!!! Gold!!!!!!111

    Warum empört sich denn keiner?

    Hallo???

    kek, 2 Tage, ab wann ists denn wieder in Ordnung? 5 Tage?1 Monat? nie?

        #1984
  • 22. Februar 2020 23:01:46 del_usr

    Ist sie Amok gelaufen mit dem Schießfinger? Möchte das gerne in meine Empörung einfließen lassen

        #1985
  • Mod/RDW
    22. Februar 2020 23:09:59 Prof. Hase

    Tom ist natürlich mittlerweile auch jenseits von Nazi… er ist jetzt Jesus

        #1986
  • 25. Februar 2020 10:24:50 Wasserwerfer3

    Amazon Serie auch Nazi?!?!?


    https://www.spiegel.de/kultur/tv/hunters-auf-amazon-prime-gedenkstaette-auschwitz-kritisiert-karikatur-des-grauens-a-0c77543a-cc36-4d58-8e6e-ece7d78af70e [spiegel.de]

        #1987
  • 25. Februar 2020 11:36:36 waldorf

    Zitat von: Wasserwerfer3

    Kunstfreiheit am Arsch.
    Trump der Köpfe abschneidet auf dem Spiegelcover ist aber ok.
    Meine Fresse das ist ein Film. Und nein man kann nicht wie in Fast and Furios mit Autos rumfliegen. Oder wie im A-Team 100 mal auf andere Leute schießen ohne jemanden gefährlich zu treffen.

        #1988
  • 25. Februar 2020 12:59:43 panic

    lel, der Schüler evtl. tatsächlich Nazi

    https://www.bild.de/regional/hamburg/hamburg-aktuell/hamburger-schule-suspendiert-jungen-er-kam-als-nazi-verkleidet-zum-fasching-69021254.bild.html [bild.de]

        #1989
  • 25. Februar 2020 13:27:26 waldorf

    Viertklässler. Läuft bei ihm. Zum Glück wird er sich nun nicht weiter radikalisieren.
    Hat er ne Wette verloren oder ist er einfach dumm?

    btw. hab beim Fasching gestern einige Piraten gesehen hab gehört das sind eigentlich auch alles Verbrecher gewesen

        #1990
  • 25. Februar 2020 16:16:38 GEZ_Eintreiber

    Fasching, Fascho…kann man schonmal verwechseln.

        #1991
  • Mod/RDW
    25. Februar 2020 16:31:58 Prof. Hase

    “Vor allem ist es wichtig, ein Kind, das sich droht zu radikalisieren, nicht zu verlieren.”

    Oh Gott… Der wird zu viel Battlefield gespielt haben und fand das “cool”

        #1992
  • Mod/RDW
    25. Februar 2020 16:38:47 Prof. Hase

    Spartiaten jetzt auch Nazi



    Zitat


    Beim Faschingsumzug in Schirgiswalde sind Männer mit dem Logo der rechtsextremen Identitären Bewegung mitgelaufen. Als Spartaner verkleidet präsentierten sie auf ihren Schilden das gelb-schwarze Symbol.

    Der Bautzener Landrat Michael Harig (CDU) war selbst auf einem Umzugswagen beim Schirgiswalder Fasching dabei und habe sich deshalb den Umzug nicht in Gänze ansehen können. Er habe die Männer nicht gesehen. Sollte es sich hierbei aber um Identitäre gehandelt haben, wäre das “auf das Schärfste zu verurteilen”, so Harig. “Die ganze Identitäre Bewegung ist verachtenswürdig und bei öffentlichen Veranstaltungen wie Faschingsumzügen nicht zu billigen. Die haben dort überhaupt nichts zu suchen.”

    Die Polizei hat den Auftritt der Spartaner mit dem Logo der Identitären Bewegung registriert und prüft nun, ob er straftatrelevant ist.

    Ergebnis: lol

    Das Logo ist nicht verboten und sich als Spartiaten zu verkleiden schon gar nicht.

        #1993
  • 25. Februar 2020 16:50:06 Der_Manni

    Zitat von: Prof. Hase


    Spartiaten jetzt auch Nazi



    Zitat

    Beim Faschingsumzug in Schirgiswalde sind Männer mit dem Logo der rechtsextremen Identitären Bewegung mitgelaufen. Als Spartaner verkleidet präsentierten sie auf ihren Schilden das gelb-schwarze Symbol.

    Der Bautzener Landrat Michael Harig (CDU) war selbst auf einem Umzugswagen beim Schirgiswalder Fasching dabei und habe sich deshalb den Umzug nicht in Gänze ansehen können. Er habe die Männer nicht gesehen. Sollte es sich hierbei aber um Identitäre gehandelt haben, wäre das “auf das Schärfste zu verurteilen”, so Harig. “Die ganze Identitäre Bewegung ist verachtenswürdig und bei öffentlichen Veranstaltungen wie Faschingsumzügen nicht zu billigen. Die haben dort überhaupt nichts zu suchen.”

    Die Polizei hat den Auftritt der Spartaner mit dem Logo der Identitären Bewegung registriert und prüft nun, ob er straftatrelevant ist.

    Ergebnis: lol

    Das Logo ist nicht verboten und sich als Spartiaten zu verkleiden schon gar nicht.

    Alles was der Deutsche nicht einordnen kann, ist entweder Nazi, Sexistisch oder anderweitig zu verbieten, sofort. Gewöhnt euch halt endlich dran.

        #1994
  • 25. Februar 2020 16:55:55 DingDong

    … man muss eben aufpassen was man sagt

        #1995
  • 25. Februar 2020 16:57:42 BunterHund

    Das sieht fast aus wie Pacman. Pacman jetzt auch Nazi

        #1996
  • 25. Februar 2020 16:59:48 500462

    Nachwuchsnazis gleich vom Verfassungsschutz beobachten lassen.

    https://www.bild.de/regional/hamburg/hamburg-aktuell/hamburger-schule-suspendiert-jungen-er-kam-als-nazi-verkleidet-zum-fasching-69021254.bild.html [bild.de]

        #1997
  • 25. Februar 2020 17:00:49 500462

    Verunglimpfung von Terroristen auch Nazi

        #1998
  • 25. Februar 2020 17:03:28 waldorf

    Zitat von: Prof. Hase


    Spartiaten jetzt auch Nazi


    Zitat

    Beim Faschingsumzug in Schirgiswalde sind Männer mit dem Logo der rechtsextremen Identitären Bewegung mitgelaufen. Als Spartaner verkleidet präsentierten sie auf ihren Schilden das gelb-schwarze Symbol.

    Der Bautzener Landrat Michael Harig (CDU) war selbst auf einem Umzugswagen beim Schirgiswalder Fasching dabei und habe sich deshalb den Umzug nicht in Gänze ansehen können. Er habe die Männer nicht gesehen. Sollte es sich hierbei aber um Identitäre gehandelt haben, wäre das “auf das Schärfste zu verurteilen”, so Harig. “Die ganze Identitäre Bewegung ist verachtenswürdig und bei öffentlichen Veranstaltungen wie Faschingsumzügen nicht zu billigen. Die haben dort überhaupt nichts zu suchen.”

    Die Polizei hat den Auftritt der Spartaner mit dem Logo der Identitären Bewegung registriert und prüft nun, ob er straftatrelevant ist.

    Ergebnis: lol

    Das Logo ist nicht verboten und sich als Spartiaten zu verkleiden schon gar nicht.
    Ja nix verboten.
    Außer natürlich Hausrecht des Veranstalter, der solchen Subjekten zukünftig die Teilnahme verbietet. Ist auch keine Diskriminierung oder so. Ist halt Hausrecht. Das einzige was man nun bräuchte wären zuverlässige Listen von betroffenen Personen. Hm?

        #1999
  • 25. Februar 2020 17:05:07 waldorf

    Zitat von: 500462


    Verunglimpfung von Terroristen auch Nazi

    http://www.pi-news.net/wp-content/uploads/2017/02/kostuem-1.jpg [pi-news.net]
    Ja aber AFD Wähler unironisch Faschisten oder rechtsradikal/-extremistisch zu nennen ist ok.

    Dieser Beitrag wurde von waldorf am 25.02.2020 17:05:22 bearbeitet.
        #2000