Bitcoins

  • 11. Februar 2020 23:32:00 Wurstwasserjunkie

    Zitat von: EmilNurz


    Zitat von: heinzhaubitze

    Zitat von: Wurstwasserjunkie

    WoT

    Mit geilen Schwanzgrüßen euer Wurstwasserjunkie


    Ist das der Habeck von dem alle reden?


    Ja.

        #1481
  • 27. Februar 2020 17:47:12 gelöscht-20180921-124814

    Zitat von: Wurstwasserjunkie


    Nun steht der Bitcoin wieder über 10K und wir gehen auf die 11.000 zu.
    Ich gratulieren alle, die es erfolgreich durch den Bärenmarkt geschafft haben, denn nun sind wir eindeutig im Bullenmarkt und können uns auf ein interessantes Jahr freuen.

    Wir sehen gerade viel neues Geld in den Markt kommen, was zeigt, das wir es gerade nicht nur mit einem kurzen Ausbruch nach oben zu tun haben.

    Wenn die Sache mit dem Coronavirus sich nun noch ausbreitet und die Weltwirtschaft Probleme bekommt, kann das auch noch einmal einen schub geben, da Bitcoin mittlerweile ein safe heaven asset ist.


    Komisch, auf einmal lese ich überall dass Corona ursächlich für die fallenden Crypto Kurse sei. Vor 2 Wochen war es noch Grund des angeblichen Bullenmarktes… Was denn jetzt????

        #1482
  • 9. März 2020 06:57:57 gelöscht-20180921-124814

    Frage an Wurstwasserjunkie: ist das dieser Bullenmarkt von dem du immer redest ?

        #1483
  • 12. März 2020 22:58:16 gelöscht-20180921-124814

    5600$ loide. Ich glaube Wurstwasserjunkie hatte Recht. 10000 sehen wir lange nicht mehr

        #1484
  • 13. März 2020 03:23:33 ecnerwal

    Zitat von: Wurstwasserjunkie


    Nun steht der Bitcoin wieder über 10K und wir gehen auf die 11.000 zu.
    Ich gratulieren alle, die es erfolgreich durch den Bärenmarkt geschafft haben, denn nun sind wir eindeutig im Bullenmarkt und können uns auf ein interessantes Jahr freuen.

    Wir sehen gerade viel neues Geld in den Markt kommen, was zeigt, das wir es gerade nicht nur mit einem kurzen Ausbruch nach oben zu tun haben.

    Wenn die Sache mit dem Coronavirus sich nun noch ausbreitet und die Weltwirtschaft Probleme bekommt, kann das auch noch einmal einen schub geben, da Bitcoin mittlerweile ein safe heaven asset ist.


    Bitcoin -46,21%
    Ethereum -49,40%


        #1485
  • 13. März 2020 06:55:09 gelöscht-20180921-124814

    4200$ heute Nacht.

    Wurstwasserjunkie wo bleiben deine Parolen??

    “BUY THE DIP!!!”

        #1486
  • 13. März 2020 07:06:10 Busenmann

    Soll das etwa heißen, dass eine Währung ohne intrinsischen Wert keinen Wert in einer Krise hat?

        #1487
  • 13. März 2020 07:31:07 500462

    HODL!!!

        #1488
  • 13. März 2020 07:44:16 gelöscht-20180921-124814

    Zitat von: Busenmann


    Soll das etwa heißen, dass eine Währung ohne intrinsischen Wert keinen Wert in einer Krise hat?

    Ein Teil meiner Antwort würde die Cryptocommunity verunsichern.

        #1489
  • 13. März 2020 08:45:43 500462

    https://www.bitcoin.de/de/r/q6s4e2 [bitcoin.de]

        #1490
  • 13. März 2020 13:56:26 AIDS

    Zitat von: Busenmann


    Soll das etwa heißen, dass eine Währung ohne intrinsischen Wert keinen Wert in einer Krise hat?

    Warum gibt es noch keinen Toilet Paper Coin?

        #1491
  • 13. März 2020 13:58:29 etzerdla

    Edzala gibs wieder ein Etzi Etzerdla pro Tipp:

    Wenn Bitcoin niedrig is, Bitcoin kaufne, wenn Bitcoin teuer is, Bitcoin verkaufne.

        #1492
  • 13. März 2020 14:03:46 gelöscht-20180921-124814

    Sind 5600 also billig oder teuer ?

        #1493
  • 13. März 2020 14:05:29 etzerdla

    Könnt nu billiger sein, aber geht schu.

    2. Geheimtipp: DCA Dollar Cost Average.

        #1494
  • 13. März 2020 14:15:46 ecnerwal

    Zitat von: gelöscht-20180921-124814


    Sind 5600 also billig oder teuer ?

    Wenn die Krise laut RKI in drei Welle, verteilt auf drei Jahre verläuft, dann ist dies noch recht teuer… wie man gesehen hat reagiert der Cryptomarkt auf reale Liquiditätsprobleme… (was ja auch kein Wunder ist, da Investitionsgeld bei den meisten freies Geld nach allen notwendigen Ausgaben ist) so oft wie in diesem Monat kann keine Regierung der Welt Geld in den Markt pumpen zudem kommen immer mehr Ausfallzahlungen hinzu… die Liquiditätsprobleme werden da eher massiv zunehmen.

    Dieser Beitrag wurde von ecnerwal am 13.03.2020 14:18:52 bearbeitet.
        #1495
  • 13. März 2020 14:27:24 etzerdla

    Jo, meine persönliche Meinung ist auch, dass es noch weiter sinken wird, bis es dann wieder steigt.
    Was i so gehört han, is zu erwarten, dass so in 2 Wochen wahrscheinlich viele Todesfälle in Europa und USA wecha Corona gebne wird und das natürlich nicht so gut für die Wirtschaft ist.

        #1496
  • 13. März 2020 16:40:12 emailgo

    1 Bitcoin = 1 Bitcoin. Immer und überall

        #1497
  • 13. März 2020 17:11:17 gelöscht-20180921-124814

    Ich denke es wird bald wieder steigen. Kann aber auch fallen.

        #1498
  • Mod/RDW
    13. März 2020 18:07:47 Murphy82

    Zitat von: etzerdla


    Edzala gibs wieder ein Etzi Etzerdla pro Tipp:

    Wenn Bitcoin niedrig is, Bitcoin kaufne, wenn Bitcoin teuer is, Bitcoin verkaufne.

    Geil, danke für den guten Insidertip.

        #1499
  • 13. März 2020 20:31:53 WD_40

    Zitat von: Murphy82


    Zitat von: etzerdla

    Edzala gibs wieder ein Etzi Etzerdla pro Tipp:

    Wenn Bitcoin niedrig is, Bitcoin kaufne, wenn Bitcoin teuer is, Bitcoin verkaufne.

    Geil, danke für den guten Insidertip.

    Ja man, ich hab mich auch die ganze Zeit gefragt wie ich's anstellen soll.

        #1500