28. September 2019 19:54:21 Jutubhaider

Torsten Küllig


@TKullig
4 Std.vor 4 Stunden
Mehr
Antwort an @kahrs
In einer freiheitlichen Gesellschaft muss die Auseinadersetzung im Parlament erfolgen. Verbote bringen nichts und frühen nur zu einer Radikalisierung. Das kann keiner wollen.

Hätte die Merkel-CDU noch einen klaren konservativen Kompass, gäbe es die AfD gar nicht!


Johannes Kahrs

Verifizierter Account

@kahrs
1 Std.vor 1 Stunde
Mehr
in einer wehrhaften demokratie gibt es grenzen. dafür braucht es dann auch verbote. bei der afd ist es soweit.


Ja was hab den verpasst was hat die AFD etzala gemacht?
Welche Grenzen hat die AFD überschritten? lel.